Ehrungen für besondere Verdienste im TuS

Für Ihre besonderen Verdienste wurden anlässlich der Jahreshauptversammlung des TuS Kremsmünster auch einige Volleyballer geehrt.
Die Medaille in Bronze erhielten:

  • Andreas Lexen
  • Christian Hackl
  • Ronald Köttsdorfer

Silber ging an:

  • Stefan Amatschek
  • Michael Austerhuber

Gold gab es für:

  • Rainer Zwicklhuber
Ehrungen in Gold

KremstalVolley beim Marktlauf 2018

Die KremstalVolleys waren zahlreich beim Marktlauf 2018 beteiligt. Mit 58 Kinder waren wir, gleichauf mit der Sektion Fußball, die größte teilnehmende Gruppe und gewannen einen Ausflug zum Fantasialand.

Dritter Platz für U12 Mädchen

U13w – 3. Platz

Am Finaltag der U12 Meisterschaften starteten die Mädls aus Kremsmünster vom 6. Tabellenplatz aus gegen die favorisierte Mädls aus Steg in ihrer Heimhalle sehr konzentriert. Sie gewannen den ersten Satz auf 21 konnten am Beginn des 2 Satzes aber nicht an die Leistung des ersten Satzes anschließen und waren gleich 5Punkte im Rückstand. Dieser Rückstand konnte aber bis zum Schluss durch eine super Mannschaftsleistung in einen 2:0 Erfolg verwandelt werden.
Im 2 Spiel gegen Prägarten rechneten wir uns wenig aus und so geschah es auch das wir in jeden Satz sofort mit 7 Punkte im Rückstand waren. Die Mädels kämpften, aber wir machten zu viele Eigenfehler und daher ging der Sieg verdient mit 2:0 an unsere Gegner.
Am Ende dürfen wir uns über den 3 Platz der Landesmeisterschaften U12 freuen. Beeindruckend auch deshalb, da insgesammt 16 Teams am Start waren.